Katzen  und Effektive Mikrooganismen

Immer mehr Katzenhalter wünschen sich für Ihre Katzen ein natürliches Futter.

Am Artgerechtesten wäre  eine reine Rohfütterung ganzer Tiere, einschließlich vorverdautem Mageninhalts, Knochen, Sehnen etc. Diese Rohfütterung  nennt sich Barfen. Barfen ist jedoch für den durchschnittlichen Katzenhalter schwieriger zu realisieren und bringt auch nicht den selben Effekt wie eine von der Katze erlegte Maus, da das fertig angebotene eingefrorene Futter zwar die einzelnen Bestandteile enthält, aber durch den Frostprozess die notwendigen Mikroorganismen zerstört werden.

In den seltensten Fällen haben unsere Katzen die Möglichkeit sich ihr Futter selber zu fangen und dieses mit allen natürlichen Mikroorganismen zu verspeisen.

Ca.. 80 Prozent aller Hauskatzen werden mit Büchsenfutter oder Trockenfutter ernährt, dem alle notwendigen Mikroorganismen fehlen.

Da Katzen im Vergleich zu uns Menschen eine sehr empfindliche Verdauung haben, können kleinste Störungen  zu  Beschwerden wie Durchfall, Erbrechen oder Verstopfung führen.

 Bio-Ergänzungsfutter Probiotix LIFE

  • ProBiotiX® LIFE LIFE Bio-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen ist ein mit MikroVeda®-Effektiven Mikroorganismen fermentiertes Ergänzungsfuttermittel, das eine positive Wirkung als Verdauungshelfer entfalten kann. Eine gute Verdauung kann zu einer optimalen Kondition beitragen.

  • Dosierung
    • bis 5 kg 0,5 ml (8 Tropfen) 2 x täglich
    • von 5 kg bis 10 kg 1 ml (16 Tropfen) 2 x täglich

Zusammensetzung
74,13% fermentierter Kräuterauszug aus Anis*, Basilikumkraut*, Fenchel*, Kümmel*, Oregano*, Pfefferminze*, Rosmarinblättern*, Rotkleeblüten*, Salbeiblättern*, Schwarzkümmelsamen*, Thymian*, 19,85% fermentierter Pflanzenauszug aus Heidelbeerblättern*, Himbeerblättern*, Süßholzwurzel*, 2,5% Topinamburmehl*, 2,5% Kohlensaurer Algenkalk, 1,0% Natriumchlorid,

Tipp: sollte die Katze das Probiotix nicht annehmen, geben Sie sich das auf die Hand und streicheln die Katze damit an Stellen, die diese gerne leckt.

Pflegeprodukte für die Katze

  • EM Vet Augentropfen
  • EMVet Ohrentropfen
  • EMVet Wundpflegecreme
  • EMVet Helpspray

Pflege Katzentoilette

Katzentoiletten lassen sich sehr gut mit einer EM-a Verdünnung im Verhältnis 50ml / Liter Wasser reinigen.Nach der kompletten Reinigung der Katzentoilette mit EM-a sprühen Sie den Boden mit einer 1:20 EMa Lösung (20ml auf 100 ml Wasser) ein. Nach dem Befüllen mit Katzenstreu besprühen Sie  die Oberfläche mit der EM-a Lösung leicht ein und wiederholen das täglich.

Die Räume können Sie zu Geruchsbeseitigung auch mit EMVet Raumspray aussprühen

Beseitigung von Katzenurin

Besprühen Sie die Urinstellen mit mit einer EM-a Verdünnung im Verhältnis 100ml / Liter Wasser . Urinstellen auf Teppichen und Möbeln mit einem hellen unverdünntem EM-a besprühen und trockenne lassen.

Trinkwasseraufbereitung mit EM Keramik

Durch EM Keramikpipes wird die Qualtität  des Trinkwassers verbessert. Viele Katzern trinken das mit EM Keramik energetisierte Wasser lieber.

Geben Sie 5 -10 EM Keramikpipes in den Wassernapf oder füllen Sie den Napf mit schon aufbereitetem Wasser auf.

  • Sie können auch die aus EM Keramik hergestellten Trink-und Fressnäpfe verwenden.

Zurück zur Übersicht