Bienen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Effektive Mikroorganismen Anwendung bei Bienen

Im Lexikon erhalten Sie wertvolle Informationsmaterialien zum Thema EM Anwendung bei Bienen

Anwendung von : EM Kin?Probien Probiotisches Fermentprodukt für Bienen


EM Kin-Probien wurde entwickelt, um die Biene auf natürliche Art und Weise mit Effektiven Mikroorganismen zu unterstützen.

Zur Beruhigung beim Öffnen der Kästen 1-2 Pumpstöße EM Kin-Probien unverdünnt direkt über die Bienen sprühen. Auch die Anflugbretter sollten besprüht werden.

Schwärme werden mit EM Kin-Probien unverdünnt eingesprüht, dadurch beruhigen sich die Bienen und können leichter eingefangen werden. Gleichzeitig wird durch das saure Milieu vom unverdünnten Kin-Probienein erster Schutz gegen die Varroa-Milbe unternommen.

Nach einer Milchsäure/Oxalsäurebehandlung zur Stärkung der Bienen

Winterfütterung: 50 ml Kin-Probien mit 5 L Futter ansetzen.

EM-Kin Keramik-Scheibe

Eine EM Kin-Probien -Keramik-Scheibe zur energetischen Unterstützung in den Bienenkasten legen.